Auf dieser Seite habe ich dir eine Übersicht über mein Angebot und meine Leistungen zusammengestellt. Wenn Dir etwas fehlen sollte, kannst Du mich jederzeit sehr gerne darauf ansprechen.

FAQ

Mit Leuchtquelle habe ich mich auf den Online-Bereich in den sozialen Medien und Videoplattformen spezialisiert, um mein Wissen und meine berufliche Erfahrung gekonnt zu bündeln. Durch diese Expertise kann ich kompetente und individuelle Leistungspakete anbieten.

Dazu gehören Beratung und Workshops für den optimalen Umgang mit Social Media und Co. sowie Schulungen für die eigenständige Pflege der Profile. Zudem unterstütze ich Dich auch gerne bei der Erstellung eines überzeugenden Social Media Designs oder der Umsetzung ansprechender Fotografie und Videokunst passend zu Deinem Online-Auftritt.

YouTube und Instagram sind dabei meine beiden Steckenpferde und wie das so ist mit diesen Pferden – daraus entwickelt sich natürlich die umfangreichste Expertise.

Durch einzelne Bausteine können wir auf das Bestehende individuell aufbauen und somit Zeit und Geld sparen. Dafür brauche ich natürlich in Deiner Anfrage am besten Infos zu Deinem aktuellen Stand.

Der erste Kontakt findet per E-Mail statt. Gerne rufe ich Dich dann zu einem vereinbarten Telefontermin zurück.

Meine Telefonnummer wirst Du online nicht finden, da ich fast täglich Videos produziere und Tonaufnahmen bei jedem Anruf unbemerkt sowie irreparabel beschädigt werden können.

Nachdem wir Deine Vorstellungen und Deinen aktuellen Stand geklärt haben, stelle ich Dir ein individuelles Angebot zusammen. Sobald Du mir dann das “Go” gibst oder wir einen Termin für einen Workshop/Vortrag vereinbart haben, gilt das Angebot als akzeptiert.

Die Workshops können sowohl persönlich oder über Skype/Hangout und somit ortsunabhängig stattfinden. Außerdem sind Einzel- aber auch Gruppentermine möglich.

Wie schon angesprochen, wird jedes Angebot individuell zusammengestellt. Somit kann ich Dir an dieser Stelle leider keine Preisliste anbieten. Dennoch hilft Dir ein Anhaltspunkt darüber bestimmt schon weiter.

– Basic Workshops ab 200 Euro
– 80 Euro pro Stunde für die Unterstützung bei der Umsetzung
– 145 Euro pro Stunde und Person für Beratung und Workshops
– Gruppenrabatte
– 10 % Preisnachlass für Privatpersonen & Existenzgründer*
Alle Preise zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.

* Als Existenzgründer gelten in hier:
– Unternehmen, deren Gründung weniger als 3 Jahren zurück liegt.
– Unternehmen, die weniger als 5 Mitarbeiter haben.
– Einzelunternehmer, die unter die Kleinunternehmerregelung fallen

 


Mögliche Inhalte der Workshops

Bekannte Social Media Plattformen im Vergleich. Finden Sie heraus, welche Plattform zu Ihnen passt und welche Chancen sich daraus ergeben. Als Workshop oder Vortrag buchbar.

Was steckt hinter einem YouTube Kanal und warum sich ein Account wirklich lohnen kann, das vermittle ich in diesem Workshop. Es geht dabei um die Chancen und Möglichkeiten der Plattform und um hilfreiche Tipps mit Dos & Dont’s.

Bei der Erstellung eines Social Media Profils müssen einige Faktoren beachtet werden. Ich zeige Dir Schritt für Schritt den richtigen Umgang mit den Medien. Dazu gehört natürlich auch, dass Deine Präsenz anschließend rechtlich korrekt ist. Ich bin selbst kein Jurist, aber ich kann Dir zeigen worauf Du achten musst.

YouTube ist etwas komplexer als einige Social Media Plattformen und daher gibt es auch unzählige Einstellungsmöglichkeiten, die es zu beachten gilt. Ich führe Dich durch den Prozess der Erstellung eines sauberen YouTube-Kanals.

Ich weiß welche Maße und Vorgaben für die einzelnen Plattformen gelten und verhelfe Dir dadurch zu einem glänzenden Auftritt.

Nicht jeder nutzt Facebook, dafür aber vielleicht Instagram oder Twitter. Nicht selten hat man deshalb auf den einzelnen Profilen unterschiedliche Follower, die teilweise ganz unterschiedliche Anforderungen haben.

Der Account ist erstellt aber wir geht man jetzt am sinnvollsten damit um? Dabei geht es zum Beispiel um die Frage nach der Regelmäßigkeit und der Frequenz für Beiträge. Man muss sich darüber Gedanken machen, wer für den Auftritt verantwortlich ist. Diese Person ist nämlich das Gesicht und die Stimme des Unternehmens auf der jeweiligen Plattform.

Übersicht über die Anforderungen der Plattformen, Tipps und Tricks für ein gelungenes Bild, eine “Was brauche ich”-Liste und Kameraworkshop.

Obwohl es sich hier um Webvideos handelt, sprechen wir hier nicht von wackeligen Handyaufnahmen, sondern aktuellen Standards, denen das Material genügen sollte. Wir sprechen daher nicht nur über die Auswahl des Equipments, sondern auch über die Bearbeitungsmöglichkeiten. Videos werden schließlich nicht nur konzipiert, gedreht und vertont, sondern ebenso geschnitten und bearbeitet. Auch der Export bietet Stolperfallen, die wir gekonnt überschreiten werden.

Das Umfeld in dem die Videos entstehen, spielt eine enorme Rolle für den Betrachter. Der Hintergrund und das gesamte Setting sollte speziell Deine Zielgruppe ansprechen. Das richtige Licht an der richtigen Stelle und die Position der Kamera sind natürlich besonders wichtig, da auch sie Auswirkungen auf den Zuschauer haben. Dieser Kurs besteht aus zwei Schritten. Im ersten finden wir für Deine Idee die richtige Umgebung und nachdem alles eingerichtet ist, optimieren wir gemeinsam das Bild, um die Einstellungen reproduzieren zu können.

Dieser Workshop befasst sich mit den Grundkenntnissen der Videobearbeitung. Du lernst dabei, wie Du das entsprechende Programm ausreichend bedienen kannst, um Deine Videos professionell zu produzieren. Da es zahlreiche Programme auf dem Markt gibt, muss ich diesen Workshop auf folgende Programm eingrenzen: Premiere, Final Cut und iMovie. Weitere Programme ansonsten gerne auf Anfrage.

Man muss nicht unbedingt selbst präsent auf den einzelnen Plattformen sein. Manchmal macht es sogar mehr Sinn eine vorhandene Reichweite zu nutzen. Um geeignete Kooperationspartner für eine Zusammenarbeit zu finden, ist das richtige Fingerspitzengefühl sehr hilfreich.

Moderne Unternehmen stellen ihr Team auf ihrer Webseite vor, damit Vertrauen und Kompetenz auch optisch vermittelt wird. Ansprechende Bilder können dabei auch super auf Social Media eingebunden werden, wenn Ihre Mitarbeiter damit einverstanden sind. Das können ganz schlichte Portraits sein, stimmungsvolle Bilder mit unscharfem Hintergrund, beispielsweise am Arbeitsplatz oder aber auch witzige Animationen können daraus entstehen.

Je nach Plattform benötigen Sie unterschiedliche Banner, Profilbilder und Kanalsymbole. Ich kenne die Maße und Anforderungen der einzelnen Sozialen Netzwerke und zeige Dir, wie Du Deine Follower selbst mit professionellen Bildern überzeugen kannst.

Ich zeige Dir, wie du Deine Bilder mit Photoshop selbst bearbeiten kannst oder unterstütze Dich bei Bedarf bei der Retusche und erstelle Freisteller für Dich.

Du möchtest Dein Produkt optimal präsentieren? Deine Idee verdient einen perfekten Auftritt? Du möchtest die besonderen Funktionen Deines Produkts hervorheben und anschaulich verdeutlichen? Als Film- und Drehbuchstudentin mit Fotografie-Ausbildung helfe ich Dir dabei Dich im besten Licht zu präsentieren.

Du bist auf der Suche nach einer Animation, um Deine Idee zu transportieren oder einer Aussage bildlich Ausdruck zu verleihen? Gerne produziere ich für Dich 2D-Animationen mit Text, Grafik und Bild sowie Stop-Motion-Filme. Letztere bestehen aus einzelnen Fotos, die aneinander gereiht einen Film ergeben, ähnlich wie beim Zeichentrick. So können Gegenstände plötzlich laufen oder sich einfach ohne äußere Einflüsse bewegen. Schau Dir dazu ein kleines Studienprojekt von mir an.

Ich zeige Dir die Basics, um Deine eigenen Videos zu produzieren. Diese kannst Du für Deine Webseite, Deine Social Media Profile oder für öffentliche Events, wie beispielsweise Messeaufritte einsetzen. Je nach Vorkenntnissen sind hier möglicherweise mehrere Termine erforderlich.

Das Umfeld in dem die Videos entstehen, spielt eine enorme Rolle für den Betrachter. Der Hintergrund und das gesamte Setting sollte speziell Deine Zielgruppe ansprechen. Das richtige Licht an der richtigen Stelle und die Position der Kamera sind natürlich besonders wichtig, da auch sie Auswirkungen auf den Zuschauer haben. Dieser Kurs besteht aus zwei Schritten. Im ersten finden wir für Deine Idee die richtige Umgebung und nachdem alles eingerichtet ist, optimieren wir gemeinsam das Bild, um die Einstellungen reproduzieren zu können.

Bei den meisten Kameras wird häufig ein leichtes Rauschen mit aufgezeichnet, was eine technische Ursache hat. Wenn man das nicht ausreichend bearbeitet, wird es besonders mit Kopfhörern deutlich wahrnehmbar. Störende Geräusche können unterbewusst vom Betrachter derart negativ wahrgenommen werden, dass er im schlimmsten Fall direkt wegschaltet. Das werden wir gemeinsam verhindern und das beste aus Deinem Ton herausholen.

Workshop “Erste Schritte auf YouTube” – beinhaltet: Übersicht über die Plattform, Tipps und Tricks für den Kanalaufbau, eine “Was brauche ich”-Liste und Fragerunde. Details auf Anfrage. Einzeltermine sowie Gruppentermine möglich.

Beinhaltet: Übersicht über die Plattformen, Tipps und Tricks für ein gelungenes Bild, eine “Was brauche ich”-Liste und Fragerunde. Details auf Anfrage. Einzeltermine sowie Gruppentermine möglich.

Wir analysieren gemeinsam Deinen Kanal und besprechen anschließend in einem umfassenden Beratungsgespräch Deine Stärken und Optimierungsmöglichkeiten.

Als gelernte Grafik Designerin helfe ich dir gerne bei einem schönen Design für deinen Social Media oder YouTube Auftritt.